Aktion

MY-PV AC THOR

AC•THOR

Der AC•THOR ist ein 0 – 3 kW stufenlos geregelter Photovoltaik Power-Manager für Warmwasser, elektrische Wärmequellen und optionale Heizung.

Einfach & effizient: Der AC•THOR steuert elektrische Wärmequellen je nach Verfügbarkeit von PV-Energie und Wärmebedarf – und das sowohl für Warmwasser, als auch für Raumheizung.Er sorgt vollautomatisch für Ihren persönlichen Wohnkomfort.In einem Wohngebäude, das wärmetechnisch nach heutigem Standard errichtet oder saniert ist, ersetzt der AC•THOR die konventionelle, wassergeführte Haustechnik.Fehlende Restenergie kann aus dem öffentlichen Stromnetz bezogen werden.

Selbstverständlich kann der AC•THOR aber auch in konventionelle, wassergeführte Systeme, wie beispielsweise Pufferspeicher, integriert werden.Seine Flexibilität lässt keine Wünsche offen.Durch das eingebaute Touchdisplay ist es ohne Geräte jederzeit bedienbar und kinderleicht zu installieren.

Vorteile des AC•THOR

  • 30 % Kostenersparnis gegenüber herkömmlichen Systemen durch selbst erzeugte Energie
  • Wartungsfrei durch Kabel statt Rohre
  • Verkleinerung des Haustechnikraumes
  • Systemoffen für verschiedene Wechselrichter, Batteriesysteme und Smart Homes
  • Ermöglicht leistbares Wohnen auch im Wohnungsbau
  • Bis zu 85 % PV-Eigenverbrauch auch ohne Batteriespeicher

AC•THOR in Kombination mit my-PV WiFi Meter

Warmwasser mittels Photovoltaik ist uns nicht genug!In Kombination mit dem my-PV WiFi Meter verwendet der AC•THOR überschüssige Energie aus Ihrer Photovoltaikanlage und versorgt damit stufenlos elektrische Wärmeerzeuger wie Heizstäbe, elektrische Heizmatten oder Infrarotpaneele.Das steigert Ihren Eigenverbrauch und gewährleistet eine optimale Energieausnutzung.Weitere Infos zummy-PV WiFi Meter.     Link Produkt ändern erstellen  

AC•THOR in Kombination mit Batteriespeicher

In Verbindung mit kompatiblen Batteriespeichern übernimmt der AC•THOR ebenso wieder AC ELWA 2 eine Hybridspeicher-Funktion.Dabei kann nicht nur das Warmwasser, sondern auch die Gebäudemasse als Speicher genutzt werden.

Damit wird auch bei größeren PV-Anlagen überschüssige PV-Energie bestens verwendet.Die optimale Prioritätsregelung zwischen Batterie- und Wärmespeicher ist gewährleistet.


AC•THOR in Kombination mit Smart Home 

Dank seiner systemoffenen Ansteuerung kommuniziert der AC•THOR auch mit Energie-Managementsystemen.Alternativ zum my-PV WiFi Meter kann dadurch auch von diesen Quellen die Überschuss-Information empfangen werden.Damit sind der Einbindung in individuelle Haussteuerungen keine Grenzen gesetzt.Daten können im Smart Home System visualisiert werden.


 

Technische Daten: 

Netzspannung: 

230 V, 50 Hz

Ausgänge:

0 – 3000 W stufenlos geregelt + Schaltausgang 16 A

Netzanschluss:

Einphasig, Schutzkontaktstecker

Verbraucheranschluss: 

Schutzkontaktsteckdose für ohmsche Lasten

Anzeige: 

Farbgrafik, Touchscreen 2,83"

Anschlusskabel:

2,8 m

Abmessungen (B x H x T):

135 x 210 x 65 mm


 

Downloadbereich: 

Datenblatt

Betriebsanleitung

Montageanleitung

 
Zubehör:

Einschraubheizkörper 3 kW
Direkter Anschluss an den AC•THOR mittels Netzkabel und Schukostecker.Minimaler Verkabelungs- und Installationsaufwand.

Temperatursensor
Der AC•THOR erlaubt den Anschluss von bis zu 4 speziellen digitalen Temperatursensoren.Kabellänge 5 m, Hülsendurchmesser 6 mm.

 


Newsletter